Training mal anders

Neben den vielen anderen Einschränkungen, die die Corona-Pandemie mit sich bringt, pausieren unsere Fußballer inzwischen schon seit über fünf Monaten. An eine Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes ist noch nicht zu denken und ob die Saison überhaupt fortgesetzt wird, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch völlig unklar. Um nicht völlig einzurosten, hält die 1. Mannschaft sich mit einem Online-Training fit. Das ist sicherlich besser als nichts aber dennoch hoffen alle, so schnell wie möglich wieder auf den Platz zu dürfen.

Staffeleinteilung

Kürzlich wurde vom FLVW Kreis Lippstadt die Staffeleinteilung für die neue Saison bekanntgegeben. Unser Team wird in der Kreisliga C mit 14 anderen Mannschaften spielen. Die Saison 20/21 beginnt im September.

Trainingslager in Mettinghausen

Dass ein Trainingslager nicht nur etwas für Bundesligamannschaften ist, zeigt momentan die 1. Mannschaft des SC 84 Mettinghausen. Denn am gesamten Wochenende wird auf dem heimischen Sportplatz trainiert, um topfit in die neue Saison zu gehen. Erster Gegner in der Kreisliga B ist die Reserve des SV 03 Geseke am 20.08.17.

 

Neue Trikots für die E-Jugend

Am vergangenen Wochenende spielte die JSG Hörste-Garfeln/Mettinghausen in Mettinghausen. Bei einem flotten Spiel gegen Störmede/Langeneicke (Endstand 4:4) konnten bei toller Stimmung und leckerer Verpflegung die neuen Trikots des Sponsors Fa. Böllhoff standesgemäß eingeweiht werden.