Frohe Weihnachten!

Der SC 84 Mettinghausen wünscht allen Mitgliedern, Sponsoren, Freunden und Gönnern ein schönes Weihnachtsfest und alles Gute für das Jahr 2019!

Bedanken möchten wir uns bei allen, die den Verein in diesem Jahr in irgendeiner Weise unterstützt haben.

Zeltparty 2018: neon 90s

Back to the 90s heißt es am Samstag, den 18.08.18 ab 20.00 Uhr in Mettinghausen! Wer das Jahrzehnt von Discman, Tamagotchi und Boygroups noch einmal feiern möchte, der ist auf der Zeltparty des SC 84 Mettinghausen genau richtig. Geboten wird eine bunte Mischung für junge und alte Partyfreunde, denen DJ Maurice Lieneke kräftig einheizen wird. Neben den bekannten Lieblingsliedern und legendären Hymnen der 90er, sollen auch aktuelle Hits im Zelt an der Alten Schule nicht zu kurz kommen. Gäste können sich außerdem auf  Schwarzlicht und jede Menge Neonfarben freuen.

Bereits im Vorfeld können Feierwillige einen Tisch im besonderen VIP-Bereich reservieren, der unter anderem Fässer zum Selberzapfen, Gewinnspiele und kleine Überraschungen bietet. Reservierungen der begehrten Tische werden von Tobias Hoppe (0176/43208401) oder unter info@sc84mettinghausen.de entgegen genommen.

Frühstück 2018

Als Dank für die langjährige Vereinstreue bzw. die geleistete Vorstandsarbeit, wurden auch in diesem Jahr wieder alle Jubilare und Vorstandsmitglieder zu einem gemeinsamen Frühstück eingeladen. Bei netten Gesprächen ließen sich alle Anwesenden das reichhaltige Frühstücksbuffet schmecken.

 

 

 

Einladung zur Radtour

Jahreshauptversammlung 2018

Allesamt wiedergewählt wurden die zur Wahl stehenden Vorstandsmitglieder des SC 84 Mettinghausen auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung. So erhielten Werner Sudhoff (1. Vorsitzender), Rainer Haselhorst (Geschäftsführer), Thomas Brunnert (Sportwart), Jan Schüttemeier (Beisitzer), Sebastian Korte (Beisitzer) und Sarah Sudhoff (Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit) das Vertrauen für weitere zwei Jahre Vorstandsarbeit. Zum neuen Kassenprüfer wurde Hans-Martin Iseke gewählt. Bereits im Dezember wurde Christel Rennemeier zur neuen Schriftführerin der Gymnastikabteilung gewählt.

Neben den Wahlen standen auf der Versammlung auch ein Rückblick auf das vergangene Jahr, ein Ausblick auf 2018 sowie Ehrungen auf der Tagesordnung. Im Jahr 2017 wurde ein erfolgreiches „Spiel ohne Grenzen“ durchgeführt sowie das Sportheim des Vereins renoviert. Der 1. Vorsitzende Werner Sudhoff bedankte sich ganz besonders bei den Helfern, die in einer Vielzahl von Arbeitsstunden den Umbau realisiert haben. Sudhoff stellte den anwesenden Mitgliedern zudem die Planungen für eine Entwässerungsanlage auf dem Hauptplatz vor, welche den Trainings- und Spielbetrieb dauerhaft möglich machen soll. In diesem Jahr ist außerdem eine Zeltparty geplant, die am 18.08. stattfinden soll.

Besonders geehrt wurden Tobias Brunnert, Hermann Rübbelke, Martin Kroll, Franz-Josef Sudhoff, Michael Haselhorst, Michael Köhsmeier und Markus Mönnig, die dem Verein bereits seit 25 Jahren die Treue halten. Die Gymastikabteilung konnte auf ihrer Weihnachtsfeier ebenfalls Ehrungen für 25-jährige Mitgliedschaften vornehmen. Zu den Geehrten gehören: Ursula Sudhoff, Beatrix Haselhorst, Mechtild Schulte, Mechtild Niggemeier, Margret Brunnert und Anna Sudhoff.

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Vorbereitungsplan 1. Mannschaft